Rentier von 1954
Wertvolle Weihnachtsdekoration
 

Das Rentier


Das Rentier hat schon einige Zeit hinter sich. Dies kann man dem Guten Stück auch ansehen. Leider hat sich schon einmal jemand an dem Getriebe versucht, was einen Zahnradschaden nach sich zog. Nun ja, jetzt ist es beim mir in guten Händen.

Hier ein Bild aus dem Film:

Rentier ( 1954 )









Problem Getriebe

Das Zahnrad


Das Zahnrad habe ich mit einem Messing Zahnrad wieder instand gesetzt. Da nicht alle Zähne defekt sind reicht ein Zahnrad mit einer Abweichung von 10/10tel völlig aus. Beide Zahnräder wurden mit Schrauben verbunden und zusätzlich noch verklebt.

Das Lager


Das Lagerspiel war so groß das dass Antriebsritzel nicht mehr vollständig fassen konnte. Das Resultat waren ausgefressene Zähne. Die Lager habe ich ausgebohrt und durch neu ersetzt.( eingepresst )

Das Getriebe


Hier kann man mit etwas Fantasie erkennen wie das Antriebsritzel und das NEUE Zahnrad mit einander arbeiten. Das Getriebe ist nun wieder zusammen gebaut und funktionsfähig.

Externe Links


Ersatzteile .



kleine Helfer .





Interne Links

< class="liste1">
  • Startseite
  • Inhaltsverzeichnis
  • Gesamtübersicht Reparaturen
  • Rechtliches

  • Haftungsausschluss externe Links
  • Blick in meine Werkstatt
  • Sonstiges

  • Download Bereich
  • Onlinespiele






  • Rröööörrrrrr !!


     
    Thomas Lührsen  •  Eickenfeldweg 2a  •  27412 Tarmstedt  •   ©2009 - 2018